Newsletter 10-2023

Hi Flugkollegen,

Anbei eine kurze Zwischeninfo was sich so tut. Diesmal weniger Schreibfehler als zuletzt 😉

Nachtflug
Arbeitsdienst
Getränkewart
Stromversorgung
Laden am Platz
Webseite/Webcam
Rundmails

Nachtflug

Der Termin am 14.10. muss leider abgesagt werden. Jetzt ist zwar langsam klar wie das Seitens der Ämter organisiert/genemigt werden muss. Aber die Zeit ist einfach zu knapp. Hier müssen wir nächstes Jahr nochmal einen neuen Anlauf machen. Gerne auch im Frühjahr.

(Herbst-)Arbeitsdienst

Der Termin hierfür ist der Sa 21.10. ab 9 Uhr (Ausweichtermin eine Woche später).
Wichtigste Punkte:
– Hütte Winterfest machen
– Straße reparieren, die hat momentan etwas das Feeling von einem Hindernisparcour oder Stossdämpferprüfstand (je nach Fahrweise)
– Graben ausmähen und ausräumen

Wir brauchen wirklich ordentlich Manpower damit das zackig geht. Gummistiefel sind sicher auch nicht verkehrt wenn der ein oder andere mitbringt.



Getränkewart

Wolfram Schönheid hat sich bereit erklärt diesen Posten zu besetzen. Danke dafür. Die erste Lieferung ist am Samstag punktgenau eingetroffen. Somit muss keiner mehr verdursten.

Stromversorgung

WIr haben wieder Saft! In kurzer gemeinsamer Aktion haben wir die Bleiakkus gegen einen LFP Akku ausgetauscht. Damit sollte das Thema jetzt erst einmal erschlagen sein. Bin aber trotzdem schon auf die sonnenarme Zeit gespannt.

Laden am Platz

Ist, bis auf weiteres, uneingeschränkt möglich. Wir haben ja im Test gemeinsam festgestellt das die Ladeports (Tische ab ca 150W und Ladeeck ab ca 400W) einfach irgendwann ans Limit der Leitungen stossen. Ich plane da im Frühjahr beim Arbeitsdienst nochmal nachzurüsten: Am Ladeeck zusätzlich zwei separat gespeiste XT60 Ports. Wenn sich da jemand berufen fühlt das zu managen/planen wär das gut.
An 230V ist Akkuladen weiter Tabu, das ist elektrotechnisch einfach maximal unsinnig.
Ladeabschaltung ist auf 12,0 V runtergedreht. Das gibt genug Spielraum. (Der LFP Akku geht bei 11,5V in die Abschaltung)

Webseite/Webcam

Kurzerhand hab ich hier mal was neues hingestellt. Ist Inhaltlich noch ausbaufähig und ein Designer ist an mir sicher auch nicht verloren gegangen, aber das Grundgerüst steht. Ziel ist es das Ding technisch/adminstrativ möglichst einfach zu halten, so das wir das nicht mit jedem Website-Betreuerwechsel neu bauen müssen.
Ich schau das ich die Infos/Beiträge aus der Vorstandschaft dort beisteuere. Weitere Beiträge, Infos und Anregungen jeder Art sind ausdrücklich erwünscht. (Vorab: Youtube und andere externe Dienste sind noch nicht möglich einzubinden bis ich das absolut DSGVO konform hinbekomme)

Die Webcam ist auch direkt wieder eingebunden. Das Bild ist künstlich verschlechtert damit man nicht jedes Nasenhaar sieht und unsre Mitglieider und Besucher nicht ständig mit dem übernervigem deutschen Datenschutz hadern müssen.

Rundmails

Auch wenn die Rundmails gut ankommen werde ich die Frequenz und Umfang jetzt hoffentlich wieder reduzieren können. Termine und News (zu finden unter „Vergangenes“) die öffentlich sein dürfen klatsch ich direkt auf die Homepage dann muss ich nicht immer sammeln und vergess dann die Hälfte.
Ich hab diesmal garnix zum schimpfen gehabt. So mag ich das. Bleibt anständig.



Der Herbst ist zwar langsam zu spüren, dennoch wünsche ich uns allen noch ein paar schöne Tage am Platz.

Gruß in die Runde,
mimo
2. Vorstand des MBC Freilassing